SBFB Binnen Dresden Bootsschule Sportbootschule Segelschule Motorbootschule Yachtschule Sachsen


 

home

Kurse

Termine

Preise

Buchungen

Galerie

Kontakt

 

Porträt

Weltreise

 

 

 

 

 

| Schulungsräume | feedback | Porträt | Weltreise | home |  

 





SBFB - Sportbootführerschein Binnen (Segeln)

Segeln ist eine Sportart genau wie Fussball spielen oder Yolleyball. Für Segelboote ohne Antriebsmaschiene gibt es daher keine direkte Führerscheinpflicht auf deutschen Binnengewässern. Außnahmen gelten auf verschieden Gewässern im Raum Berlin. Auf Grund der hohen Verkehrsdichte, gilt hier eine


 

Führerscheinpflicht für Segelboote ab 3 Quadratmeter Segelfläche. Auch auf Sächsischen Landesgewässern gibt es eine Führerscheinpflicht, allerdings erst ab 6 Quadratmeter Segelfläche. Die meisten Binnengewässer Deutschlands sind jedoch nicht von diesen Regelungen betroffen. Hier gilt lediglich der Grundsatz: Regionale Vorschriften und Verordnungen beachten! Der SBFBinnen unter Segel gilt außerdem als Nachweis gegenüber Vercharterern und Versicherungen.

Der SBFBinnen unter Segel basiert auf der Grundlage des SBFBinnen (Motor) und wird hier als Erweiterungsmöglichkeit angeboten. Es ist ebenfalls möglich, die Segel-Erweiterung des SBFBinnen (Motor) über den SKS zu erwerben.

Theorie: 1 Abend ( 4 Stunden)

Prüfungsvoraussetzungen:
- Alter: 16 Jahre
- Kopie KFZ- Führerschein oder polizeiliches Führungszeugnis
- Hör- und Sehtest (kann im Lehrgang durchgeführt werden)
- Paßfoto

Praxis:
Jollen - Übungsfahrten am Stausee Quitzdorf (Termine hier).



Ausbildungspreise

(Preisübersicht bitte hier klicken)




 


 
   

   © by Andreas Kropff •  Andreas.Kropff@web.de